Suche
Suche Menü

Richtig Wasser trinken – so funktioniert`s

Die fünf gefährlichsten Substanzen in Ihrem Trinkwasser. Und die Regierung schweigt sich aus. Laden Sie sich jetzt Ihren kostenlosen Report herunter

 

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.

Immer mehr Menschen ist inzwischen bewusst, dass Wasser trinken wichtig ist. Weniger bewusst sind sie sich aber darüber, was dabei so alles falsch laufen kann.

Früher war es relativ einfach. Man ist an seinen Bach oder Brunnen gegangen, hat einen Eimer voll des frischen Nass geschöpft und schon war man erfrischt und voller neuer Vitalität.

Leider jedoch ist die Welt nicht mehr so, wie noch vor einigen hundert Jahren. Vieles hat sich seitdem geändert. Allem voran geht es hierbei um die industrielle Revolution, die uns einerseits eine Menge Annehmlichkeiten, andererseits aber auch viel Kümmernis erschaffen hat. Wir Menschen zahlen immer einen Preis. Und die meisten Menschen sind sich noch gar nicht bewusst darüber, wie hoch dieser ist.

Ein wesentlicher Preis, den wir zahlen, ist unsere Gesundheit. Noch nie gab es so viele chronische Erkrankungen, wie im 21. Jahrhundert. Noch nie sind so viele Menschen an Krebs gestorben, noch nie gab es soviel Übergewicht, Diabetes, Depressionen und und und..

Und neben bei zerstören wir auch noch massiv unsere Umwelt.

Wussten Sie eigentlich, dass Sie durch die Befolgung einiger Vorschläge beim Wasser trinken:

  • viel Geld sparen können,
  • Ihre Gesundheit und Vitalität verbessern,
  • und sogar noch die Umwelt schützen können? 

Auf dieser Seite „Richtig Wasser trinken“ gebe ich Ihnen zukünftig viele wertvolle Tipps, die Ihnen WIRKLICH dabei helfen, Ihre Gesundheit wieder erfolgreich herzustellen beziehungsweise zu erhalten. Und es ist wichtig, möglichst frühzeitig etwas zu tun. Warten Sie auf keinen Fall, bis das Kind in den (verseuchten) Brunnen gefallen ist.

Warum habe ich das WIRKLICH groß geschrieben?
An dieser Stelle darf ich mich kurz vorstellen. Mein Name ist Andreas Frenzel. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Blogs bin ich seit 18 Jahren Heilpraktiker. Das heißt, ich weiß wovon ich spreche. Seid 18 Jahren betreue ich Menschen auf dem Weg zurück in ihre Gesundheit. Und ich weiß, was funktioniert und was eben nicht funktioniert. (Hier finden Sie eine weitere Seite von mir: Naturheilpraxis-Frenzel).

In meiner Funktion als Heilpraktiker durfte ich viele wunderbare Heilungen und auch persönliche Entwicklungen erleben. Aber leider wurde ich auch Zeuge von Fällen, in denen jede Hilfe zu spät kam. Und das gehört zu den Erfahrungen, die ich nicht vertiefen möchte.

Jeder von uns hat es schon erlebt, dass Jemand aus der eigenen Familie eine niederschmetternde Diagnose bekam. Auf einmal ist da nur noch Hoffnungslosigkeit und Angst. Und auch, wenn es vielleicht nicht direkt ausgesprochen wird, weiß man doch: Hier kommt jede Hilfe zu spät!

Solche Situationen möchte ich gerne vermeiden helfen. Und es geht oft viel leichter, als man es sich vorstellen mag. Es ist nur wichtig anzufangen.
Und zwar jetzt. Nicht Morgen oder in der nächsten Woche.

Manchmal (zum Glück sehr selten) bekomme ich Kritik, wenn ich sage: TRINKEN SIE KEIN VERSUCHTES WASSER! es ist vergiftet. Manch einer findet eine solche Aussage zu heftig. Und ja, es ist ja auch eine heftige Aussage. Aber leider ist es oft notwendig, laut zu werden damit wir wieder wach werden. Und aus der „Es ist schon alles gut“-Hypnose unserer Politik wieder aufzuwachen.

Es ist NICHT alles gut. Ich werden Ihnen in diesem Blog Statistiken zeigen, die Sie nicht sehen wollen – die aber die Wahrheit sprechen.
Aber ich werde Ihnen auch Lösungen zeigen. Gezieltes „Wasser trinken“ ist vielleicht nur ein sehr klein erscheinender aber essentieller Schritt. Und Sie werden erstaunt sein, welche Effekte das alles hat.

Unser Trinkwasser ist selbstverständlich nicht alleine Schuld an unserer zunehmend schlechter werdenden Gesundheit. Aber es ist ein Faktor. Es ist vielleicht der Faktor, der am leichtesten zu beeinflussen ist.

Es kostet nicht viel Geld. In vielen Fällen können Sie bei der richtigen Entscheidung sogar eine Menge Geld sparen. Sie schützen ihre Gesundheit und die Umwelt.

Wie das genau funktioniert, erkläre ich Ihnen in den weiteren Artikeln, die hier noch folgen werden.

Tragen Sie sich rechts in meinen Newsletter ein und erhalten Sie als Geschenk den kostenlosen Report:

„Die fünf gefährlichsten Substanzen in Ihrem Trinkwasser – was Ihnen die Regierung verschweigt“ 

Es ist klar, dass es viel schwieriger ist, jemand aus dem Brunnen wieder heraus zu holen, als zu vermeiden, dass er überhaupt erst hinein fällt. Und leider kommt in unserer Zeit erschwerend hinzu, dass das Brunnenwasser meist auch noch verseucht ist.

Leider gibt es auch heute immer noch viel zu viele Menschen, die tatsächlich glauben, dass ihr Trinkwasser, sei es aus dem eigenen Brunnen, aus dem Supermarkt oder gar aus dem Wasserhahn, eine gute Qualität hat. Das sind tatsächlich nichts anderes als Ammenmärchen.

Unser Trinkwasser enthält so unglaublich viele Schadstoffe, dass einem dabei schwarz vor Augen werden könnte. Wenn Sie gerne Wasser trinken – und es wäre gut, dazu wieder zurück zu kehren, so sollten Sie einige wichtige Regeln beachten.

Das Tolle ist, dass sich das Ganze auch noch lohnen wird. Menschen, die viel, gerne und vor allem gesundes Wasser trinken:

  • fällt es leichter, ihr Gewicht zu halten oder abzunehmen, 
  • sind wesentlich vitaler
  • haben eine höhere Konzentrationsfähigkeit
  • sind weniger krank
  • haben bessere Blutdruckwerte
  • erkranken seltener an Krebs
  • empfinden mehr Lebensfreude
  • haben viel mehr Genuss
Finden Sie nicht auch, dass das einige Gründe sind, in Zukunft wieder mehr Wasser trinken zu wollen?

Doch das Geheimnis liegt – wie so oft – darin, die Regeln zu kennen und anzuwenden. Abonnieren Sie am besten diesen Blog. Einige wichtige Informationen finden Sie auch bereits hier.Und ganz besonders: Laden Sie sich rechts den kostenlosen Report herunter:Die fünf gefährlichsten Substanzen in Ihrem Trinkwasser – was Ihnen die Regierung verschweigt.

Bleiben Sie dran und erfahren Sie so manch schockierende Wahrheit.
Aber ich möchte Sie natürlich nicht nur schockieren. Sie werden von mir auch genau die richtigen Tipps und Tricks erfahren, wie Sie durch Wasser trinken Ihre Gesundheit fördern und ihre Lebensqualität massiv verbessern werden.
Herzlichen Dank für Ihre AufmerksamkeitAndreas Frenzel
Heilpraktiker 

 

2 Kommentare

  1. Habe leider Probleme mit dem Ausdruck des von Ihnen geschriebenen
    Textes. Müller

    • Hallo,

      vielleicht kopieren Sie den Text einfach und fügen ihn in ein Textverarbeitungsprogramm ein. Dann sollte es mit dem Ausdruck klappen.

      Vielen Dank für Ihr Interesse.

Kommentare sind geschlossen.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close